Themenbereiche

Mittwoch, 30. Oktober 2013

ElsterOnlinePortal - Mozilla Firefox & Windows XP nach 2014

Mozilla Firefox - Windows XP wird auch nach 2014 unterstützt

Auch nach dem Ende jeglichen Supports durch Microsoft will Mozilla Firefox weiterhin für Windows XP anbieten.

Vor einigen Wochen hatte Google bekanntgegeben, dass der Browser Chrome auch nach 2014 noch für Windows XP angeboten werden soll, damit das Betriebssystem nicht auf einen sicheren, modernen Browser verzichten muss. Wie Neowin meldet, hat auch Mozilla die Absicht, Windows XP weiterhin mit Firefox zu versorgen.

Das bedeutet, dass nach April 2014 für die Nutzer von Windows XP immerhin zwei aktuelle Browser zur Auswahl stehen, nachdem Microsoft auch den Internet Explorer nicht weiter für Windows XP anbietet und auch keine Updates mehr bereitstellen wird.
Für Microsoft dürften die Entscheidungen von Google und Mozilla weniger erfreulich sein, könnten sie doch die Nutzungsdauer des 2001 veröffentlichten Betriebssystems weiter verlängern.

Quelle: Artikel Gamestar

- - - - - - - - - -

Bye, bye Windows XP und Office 2003

Am 8. April 2014 stellt Microsoft den Support für Windows XP sowie für Office 2003 ein. Erfahren Sie auf diesen Seiten, welche Risiken es birgt, weiterhin auf die betagte Software zu setzen, und von welchen Vorteilen Sie profitieren, wenn Sie jetzt auf die modernen Nachfolger Windows 8 und das neue Office aktualisieren.

Quelle: Microsoft

Montag, 21. Oktober 2013

ElsterOnlinePortal - Login mit Java und Firefox 24

Hallo!

Ich habe mal alle möglichen Tests bei mir wieder gemacht und ich konnte mich mit allen Windowssystem und dem Firefox 24 mit Java einloggen.

Ausgangslage:

- Win XP SP3 (32bit) | Vista SP2 (32bit) | Win7 SP1 (32bit und 64bit) | Win8 (64bit)
- Firefox 24
- Java 7 Update 45 (32bit)
- Avira AntiVir 2014
- Windows Firewall
- ELSTERBasis-Zertifikat
- Hinweis auf www.chip.de

Nach dem Öffnen vom Firefox 24 die ElsterOnlineSeite aufrufen:

Firefox 24 - Login mit Software-Zertifikat
  •  Login mit Java anklicken
Login mit Java
  • Nun musste ich nur in der Adresszeile des Firefox am Anfang v o r dem Wort Bayerisches Landesamt . . . auf den roten "Legostein" klicken und Java erlauben, dass es sich für diese Aktion aktivieren darf
Roten Legostein mit der linken Maustaste 1x anklicken und danach Schaltfläche "Diesmal erlauben"
  •  Danach wurden mir immer bei allen Betriebssystemen das Java-Applet Fenster angezeigt, damit ich mein Zertifikat auf der Festplatte auswählen konnte
Java-Applet-Fenster wird geladen
Auswahl des Zertifikates nun möglich und PIN Eingabe für Login mit Java

Donnerstag, 17. Oktober 2013

ElsterOnlinePortal - ElsterBasis-Zertifikat ohne Java

Hallo!

Ich versuche mal die Registrierung eines ELSTERBasis-Zertifikates ohne Java anhand von Text und Bildern aufzuzeigen mit Beispieldaten.

Ausgangslage:

Durchführung:

Registrierung anklicken
Infos und Registrierung ohne Java anklicken
Zur Registrierung anklicken
Schritt 1: Angaben zur Person . . . anklicken
Persönliches Zertifikat anklicken
Registrierung mit Identifikationsnummer
Alles Ausfüllen und Schaltfläche Weiter anklicken
1. Drucken anklicken und dann 2. Absenden anklicken
Persönliche eMails abrufen
Link in der 1. eMail anklicken
Sendebestätigung Registrierungsdaten
Nach dem Postbrieferhalt (Dauer 5-7 Tage) den Link anklicken für den 2. Registrierungsschritt
Schritt 2: Eingabe der Aktivierungsdaten... anklicken
Daten aus eMail und Brief eingeben und Schaltfläche Weiter anklicken
Hinweise lesen - PIN eingeben und Schaltfläche Weiter anklicken
Schlüsselpaar wird erzeugt - 100% abwarten
Schaltfläche Durchsuchen anklicken und Zertifikat *.pfx finden
In meinem Beispiel liegt die Datei/Zertifikat unter Downloads
PIN eingeben und Schaltfläche Login anklicken
ggfs. Anschrift eintragen und Schaltfläche Übernehmen anklicken
Hinweis lesen und Schaltfläche Logout anklicken

Und hier noch ein offizielles Video zur Vervollständigung zum Thema:


Donnerstag, 10. Oktober 2013

ElsterOnlinePortal - Firefox & QuickJava [Add-On]

Hallo!

Anwender Basteltyp hat im ElsterAnwenderForum folgenden Tipp geben, weil viele Anwender bei der Verwendung von Java (ob im genutzten Browser aktiviert oder nicht) teilweise Probleme haben:

Hallo @all,
ein Tipp zur Routine Java über Browsereinstellungen aktivieren / deaktivieren und dann vergessen oder den Zustand nicht kennen:

Wer den Firefox benutzt, sollte die Erweiterung "QuickJava" installieren.
Diese Erweiterung stellt Steuerknöpfe für JavaScript, Java, Flashplayer, Cookies u.v.m. bereit.

So kann man je nach Belieben schnell die einzelnen Funktionen Ein- / Ausschalten, ohne dazu in den Browsereinstellungen zu wühlen.
Der Farbumschlag jedes Steuerbuttons zeigt jederzeit den Zustand der Funktionen an.

Somit ist beispielsweise das Ärgern über vergessenes Aktivieren von Java zum Elster-LogIn passé.

Ob es solche Schalter für andere Browser gibt, habe ich noch nicht recherchiert. 


Nach der Installation als Add-on ist "QuickJava" wie folgt sichtbar im Firefox 24:

Ansicht: Firefox 24 - Extras - Add-ons
Schaltfläche vom Add-on "QuickJava" erscheint
Schaltflächen am unteren Ende des Bildschirms (Firefox 24)

Die gezeigten Schaltflächen bedeuten:

in Blau = aktiviert
in Rot = deaktiviert

Die Aktivierung und Deaktivierung ist durch Anklicken der Schaltflächen möglich.

Dienstag, 1. Oktober 2013

ELSTER - G&D StarSign Crypto USB Token für ELSTER - USB-Stick unter ELSTERSpezial

Hallo!

Es gibt wohl einen neuen USB-Stick der nun empfohlen wird, wenn man sich bei der Registrierung für ELSTERSpezial entscheidet (Kosten 41 €).

Der neue Name des USB-Stick´s :

-> G&D StarSign Crypto USB Token für ELSTER
-> (Vorher: G&D StarSign USB Token)

Auf dieser Seite ist bitte bis auf weiteres der Hinweis zu beachten:

Die Nutzung des Sicherheitssticks "G&D StarSign Crypto USB Token für ELSTER" zur authentifizierten Abgabe von Steueranmeldungen und Steuererklärungen ist momentan
n u r am ElsterOnline-Portal möglich.

Die Nutzung des Sicherheitssticks "G&D StarSign Crypto USB Token für ELSTER" zur authentifizierten Abgabe von Steueranmeldungen und Steuererklärungen in ElsterFormular bzw. anderen Softwareprodukten, die ELSTER enthalten, wird erst demnächst möglich sein.

Randnotiz:

Es wurde bislang kein ERiC veröffentlicht, der die entsprechenden Funktionalitäten enthält. Nach Informationen soll dieser Stick erst ab dem November-Release des ERiC durch diesen unterstützt werden. Neben ElsterFormular sind sämtliche Softwarehersteller betroffen.